Angebote zu "Diskrepanz" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Diskrepanz zwischen Anlaß und Sicherungsumfang ...
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diskrepanz zwischen Anlaß und Sicherungsumfang einer Bürgschaft ab 55.95 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Diskrepanz zwischen Anlaß und Sicherungsumfang ...
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diskrepanz zwischen Anlaß und Sicherungsumfang einer Bürgschaft ab 55.95 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Diskrepanz zwischen Anlaß und Sicherungsumfang ...
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Arbeit untersucht die rechtlichen Probleme, die sich aus der Diskrepanz zwischen Anlaß und Sicherungsumfang einer Bürgschaft ergeben können. Es geht um den Fall, daß eine Kreditvergabe von einer Bürgschaft abhängig gemacht wird, durch die über den Kreditbedarf hinausgehende Forderungen abgesichert werden. Im Vordergrund stehen dabei die Geschäftsbeziehungsbürgschaften der Kreditinstitute, mittels derer sämtliche Ansprüche gegen den Hauptschuldner aus der Geschäftsverbindung gesichert werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Diskrepanz zwischen Anlaß und Sicherungsumfang ...
88,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diese Arbeit untersucht die rechtlichen Probleme, die sich aus der Diskrepanz zwischen Anla¿und Sicherungsumfang einer B¿rgschaft ergeben k¿nnen. Es geht um den Fall, da¿eine Kreditvergabe von einer B¿rgschaft abh¿ig gemacht wird, durch die ¿ber den Kreditbedarf hinausgehende Forderungen abgesichert werden. Im Vordergrund stehen dabei die Gesch¿sbeziehungsb¿rgschaften der Kreditinstitute, mittels derer s¿liche Anspr¿che gegen den Hauptschuldner aus der Gesch¿sverbindung gesichert werden. Aus dem Inhalt: Zul¿igkeit von Gesch¿sbeziehungsb¿rgschaften nach den ¿¿ 305 ff. BGB - Teilaufrechterhaltung der unzul¿igen B¿rgschaft.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Diskrepanz zwischen Anlaß und Sicherungsumfang ...
57,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Arbeit untersucht die rechtlichen Probleme, die sich aus der Diskrepanz zwischen Anla¿und Sicherungsumfang einer B¿rgschaft ergeben k¿nnen. Es geht um den Fall, da¿eine Kreditvergabe von einer B¿rgschaft abh¿ig gemacht wird, durch die ¿ber den Kreditbedarf hinausgehende Forderungen abgesichert werden. Im Vordergrund stehen dabei die Gesch¿sbeziehungsb¿rgschaften der Kreditinstitute, mittels derer s¿liche Anspr¿che gegen den Hauptschuldner aus der Gesch¿sverbindung gesichert werden. Aus dem Inhalt: Zul¿igkeit von Gesch¿sbeziehungsb¿rgschaften nach den ¿¿ 305 ff. BGB - Teilaufrechterhaltung der unzul¿igen B¿rgschaft.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot